Articles written by: antonios

FAQ: aktuellste Version

FAQ: aktuellste Version

Hier finden Sie die aktuellste Version der FAQ zum Download.

Derzeitigen Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung

Derzeitigen Betreuung von Menschen mit einer Beeinträchtigung

Die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln ist für Personen mit Unterstützungsbedarf nicht immer umsetzbar.

Chancengleichheit in Zeiten von Corona

Chancengleichheit in Zeiten von Corona

Ich teile die Einschätzung der Fragestellerin, dass die Schwächsten in unserer Gesellschaft am härtesten von der Corona-Krise betroffen sind. Ich kann allerdings nicht feststellen, dass die Dienste und Einrichtungen, die diesen Menschen zur Seite stehen, während der Krise ihre Tätigkeiten eingestellt haben. Im Gegenteil: Unter oft schwierigen Bedingungen haben die meisten von ihnen weitergearbeitet, haben zugehört, beraten, selbst geholfen oder Hilfe organisiert. Nicht alles war möglich, aber alles Mögliche wurde getan.

Die angeblichen Missstände in den WPZS

Die angeblichen Missstände in den WPZS

Die Deutschsprachige Gemeinschaft ist seit dem 1. Januar 2019 für die Wohn- und Pflegezentren zuständig. Das bedeutet aber nicht, dass wir in diesen Einrichtungen schalten und walten dürfen, wie wir wollen.

Gerät zur Ausführung von serologischen Analysen

Gerät zur Ausführung von serologischen Analysen

Das St. Nikolaus Hospital ist mit der Überlegung zum Ankauf dieses Geräts an die Regierung herangetreten.

Das Corona-Kontakt-Tracing

Das Corona-Kontakt-Tracing

Eine erfolgreiche Ausstiegsstrategie aus dem Lockdown erfordert angepasste Maßnahmen. Das Kontakt-Tracing ist eine Maßnahme, die dabei helfen kann, das Virus einzudämmen und den Weg zurück in die Normalität zu ebnen. Durch das Corona-Kontakt-Tracing per Telefon können potenziell infizierte Personen schneller ausfindig gemacht und unter Quarantäne gestellt werden. Indem sich also einige wenige Personen in Quarantäne begeben, kann eine Ausgangssperre für die gesamte Bevölkerung verhindert werden.

Die Vergabe von sozialen Wohneinheiten in Zeiten von Corona

Die Vergabe von sozialen Wohneinheiten in Zeiten von Corona

Es ist noch zu früh, um einen Anstieg der Anfragen auf dem sozialen Immobilienmarkt im Zuge der Corona-Krise auszumachen. Ein Effekt könnte in den nächsten Monaten festgestellt werden, insofern eine höhere Nachfrage als bisher erfolgen sollte.

Das Beratungs- und Therapiezentrum (BTZ) in der Corona-Krise

Das Beratungs- und Therapiezentrum (BTZ) in der Corona-Krise

Bereits vor der Coronavirus-Epidemie hat die Regierung sich mit einem möglichen Ausbau der Angebote zur Förderung der mentalen Gesundheit auseinandergesetzt. Eine Vision für die mentale Gesundheit war in Planung. Doch der Prozess wurde durch die Corona-Krise unterbrochen.

Finanzbedarf der ÖSHZ in der DG im Zuge der Corona-Krise

Finanzbedarf der ÖSHZ in der DG im Zuge der Corona-Krise

Es gilt das gesprochene Wort!
Die ÖSHZ in Ostbelgien melden, dass der Bedarf der Sozialhilfe nicht kurzfristig steigen wird, da sich die negativen Auswirkungen erst in den nächsten Wochen und Monaten bemerkbar machen werden.

Interpellation zu den immunfördernden Maßnahmen in Corona-Zeiten

Interpellation zu den immunfördernden Maßnahmen in Corona-Zeiten

Sehr geehrter Herr Präsident, Kolleginnen und Kollegen, die Weltgemeinschaft steht vor einer nie dagewesenen Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg. Ich bin eigentlich der Meinung, dass man mit Superlativen nicht allzu inflationär umgehen sollte. Aber was wir in den letzten Monaten erleben, dürfte selbst den schärfsten Leugner dieser Pandemie nicht zu einem anderen Schluss kommen lassen.

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard