Artikel & Pressemitteilungen Kinderbetreuungsoffensive 2016-2019

Kinderbetreuungsoffensive 2016-2019

Spricht man von der Kindheit so verbinden viele Menschen damit eine Zeit der Unbeschwertheit, der Fantasie, der Leichtigkeit und der großen Träume. Doch so unbeschwert und schön diese Zeit als Kind auch sein mag, für die Eltern und das familiäre Umfeld kann sie durchaus zu einigen Herausforderungen führen. Dessen sind wir uns als Regierung durchaus bewusst. Wir wollen Ostbelgien familienfreundlicher gestalten. Unser Ziel ist es 100 Prozent des tatsächlichen Bedarfs an Kinderbetreuung bis zum Jahr 2025 zu decken. Um diese Ziele zu erreichen, brauchen wir eine regelrechte Kinderbetreuungsoffensive. Darum haben wir einen Masterplan für die Kinderbetreuung erarbeitet. Eine Zusammenfassung des 1. Umsetzungsprogramms findet ihr hier.

weiterlesen →
Artikel & Pressemitteilungen - Alle Beiträge →
Reden & Parlament Dekretentwürfe zur Billigung von zwei Zusammenarbeitsabkommen betreffend die Kindergeldgesetzgebung

Dekretentwürfe zur Billigung von zwei Zusammenarbeitsabkommen betreffend die Kindergeldgesetzgebung

Das erste Zusammenarbeitsabkommen dient teilweise der Umsetzung der europäischen Richtlinie 2011/98/EU, die eine Harmonisierung der Bestimmungen des Kindergelds für Drittstaatsarbeitnehmer vorsieht. In einem Satz: Künftig sollen diese ähnliche Rechte in Bezug auf das Kindergeld haben, wie die EU-Bürger oder die Belgier. Das zweite Abkommen legt fest, für welche Kinder die verschiedenen Teilstaaten in Bezug auf das Kindergeld in der Übergangszeit zuständig sind.

weiterlesen →
Reden & Parlament - Alle Beiträge →
Blog

Einem Sturz im Alter vorbeugen

Es kann schnell gefährlich werden, wenn man die Kraft in den Beinen oder das Gleichgewicht verliert und auf den Boden fällt. Ein Sturz ist die häufigste Ursache für Verletzungen bei Menschen über 65 Jahren. Die Folgen können nicht nur physischer, sondern auch psychischer Natur sein. Es kann sogar so weit gehen, dass Menschen das Vertrauen in sich selbst verlieren und sich aus Angst alltägliche Dinge nicht mehr zutrauen. Mangelnde Muskelkraft und Gleichgewicht sind dabei häufige Ursachen für einen Sturz im Alter. Doch genau an dieser Stelle besteht die Möglichkeit, Präventionsmaßnahmen zu treffen.

weiterlesen →
Blog - Alle Beiträge →

Video - #SebstbestimmtLebenOstbelgien – Marienheim




 			
		
		
	 

		

Galerie

2017-05-23b 2017-05-23a 2017-05-22b 2017-05-22a 2017-05-15 2017-05-09 2017-05-03 2017-05-02 2017-04-30b
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard