Blutspenderehrung der Lokalsektion Raeren

Durch Blutspenden werden tagtäglich Menschenleben gerettet. Außerdem sind Unmengen Blut erforderlich, um wissenschaftliche Forschung zu betreiben. Zu etwa einem Drittel gehen die Spenden zur Versorgung von Krebspatienten, 15 Prozent an Unfallopfer. Der Rest wird für die Behandlung anderer Krankheiten eingesetzt. Durch Ihre regelmäßigen Spenden werden Sie zu Helden des Alltags. Sie sind keine passiven Zuschauer, sondern aktive Lebensretter.