Parlament / Reden & Parlament

Modernisierungsarbeiten Seniorenheim St. Franziskus


Es gilt das gesprochene Wort!

1021 Frage und Antwort Grommes zu den Modernisierungsarbeiten Seniorenheim St. Franziskus

Kollege Grommes, die Deutschsprachige Gemeinschaft beteiligt sich an den geschätzten Kosten in Höhe von 4,2 Millionen Euro für den Um- und Anbau des Seniorenzentrums

St. Franziskus anteilsmäßig zu 60 %.

Der Antrag des auch als „Klösterchen“ bekannten Wohn- und Pflegezentrums wurde am 21. Dezember 2017 genehmigt.

Im Februar 2018 wurden 90 % des Betrags als Vorschuss ausgezahlt.

Doch angesichts der gestiegenen Preise im Baufach wird diese Unterstützung nicht ausreichen.

Gerade kleine VoG stehen vor einem großen Problem. Sie müssen mit hohen Mehrkosten rechnen.

Die Deutschsprachige Gemeinschaft wird deshalb die seit April 2021 aus der gesetzlich vorgeschriebenen Preisrevision entstandenen Kosten ebenfalls anteilig bezuschussen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard