Artikel & Pressemitteilungen / Pressemitteilungen

15 neue Plätze für Kelmiser Residenz Leoni genehmigt


Minister Antoniadis erteilt Genehmigung für zusätzliche Kapazitäten in WPZS

PRESSEMITTEILUNG 15 neue Plätze für Kelmiser Residenz Leoni genehmigt

Das Kelmiser Wohn- und Pflegezentrum Residenz Leoni hat ab sofort für 15 weitere Bewohner und Bewohnerinnen Platz. In dieser Woche unterschrieb der Gesundheitsminister Antonios Antoniadis (SP) die vorläufige Genehmigung. Damit erhöht sich die Kapazität des Wohn- und Pflegezentrums im Herzen von Kelmis auf insgesamt 60 bzw. aktuell 90 Plätze.

„Ich freue mich, dass die Residenz Leoni auf dem Arbeitsmarkt qualifizierte Kräfte gefunden hat und deshalb ab dem 1. April weitere Seniorinnen und Senioren in die Residenz Leoni einziehen können“, erklärt Antoniadis in einer Pressemitteilung.

Die VoG Kathleos hatte am 7. März 2022 einen Antrag auf die Erweiterung der Betriebsgenehmigung für das WPZS von 45 auf 60 Plätze gestellt. Sie wurde nun vorläufig bis zum 30. September 2022 gewährt. Gleichzeitig hat der Gesundheitsminister aufgrund eines positiven Gutachtens des Beirates für Seniorenunterstützung für weitere zehn Plätze eine unbefristete Betriebsgenehmigung erteilt, die rückwirkend ab dem 1. März 2022 gültig ist.

„Insgesamt verfügt die Residenz Leoni somit nun über 40 Plätze mit unbefristeter Betriebsgenehmigung und 20 weitere Plätze mit vorläufiger Genehmigung. Aktuell sind in der Residenz Leoni außerdem 30 Seniorinnen und Senioren des Katharinenstifts in Astenet aufgrund von dortigen Um- und Anbauarbeiten untergebracht, womit sich aktuell die Kapazität auf 90 Plätze erstreckt. Ferner verfügt die Einrichtung über eine unbefristete Betriebsgenehmigung für 15 betreute Wohnungen“, fasst Antoniadis zusammen.

Für weitere Informationen


Pressereferent
Mario Vondegracht
Tel: +32 (0)87/59 64 92
E-Mail: mario.vondegracht@dgov.be

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard