Parlament / Reden & Parlament

Zunahme häuslicher Unfälle mit Desinfektionsmittel


Es gilt das gesprochene Wort!

04.11.2020

382 Frage und Antwort zur Zunahme häuslicher Unfälle mit Desinfektionsmittel

Unfälle in der Deutschsprachigen Gemeinschaft sind uns keine bekannt.

Die Zuständigkeit liegt beim Föderalstaat.

Deshalb informiert der Föderalstaat dazu, wie Sie bereits in Ihrer Frage mitteilen.

Eine Kommunikation ist unsererseits nicht geplant.

Ich werde allerdings den Föderalstaat auf den Gebrauch der deutschen Sprache hinweisen.

Die Gebrauchsanweisung findet man meistens auf der Verpackung.

Leider gab es genug Fake News im Netz, die die Menschen dazu verleitet haben, Desinfektionsmittel zu trinken.

Das sollte man unterlassen.

Genauso gut sollte man chemische Produkte vor Kindern aufbewahren.

Mehr Infos in deutscher Sprache erhält man in der Apotheke, wo das fachkundige Personal für Fragen zur Verfügung steht.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard