Parlament / Reden & Parlament

Öffnungszeiten der Ostbelgischen Kindergeldkasse


Es gilt das gesprochene Wort!

13.03.2019

03 Frage Und Antwort Familienleistungen (298.7 KiB)

Zunächst muss man festhalten, dass wir durch die Übernahme des Kindergeldes nicht nur das System im Sinne des Bedarfs der Familien angepasst, sondern auch eine Verbesserung der Dienstleistung angestrebt haben.

Mittlerweile hat jede Familie einen persönlichen Ansprechpartner bei der Kindergeldkasse, der über eine Direktwahl zu erreichen ist.

Das war bei den ehemaligen zuständigen Kassen nicht der Fall.

Vor der Übertragung gab es eine öffentliche Kasse mit Sitz in Eupen. Außerdem gab es 11 private Kassen von Sozialsekretariaten und Arbeitgeberverbänden. Von diesen 11 Kassen war nur eine einzige in Ostbelgien ansässig. Diese hat ihren Sitz in Eupen und bot die Beratung nur in Eupen an.

Konkret mussten sich gut 2/3 der ostbelgischen Bürger an Kassen aus dem französischsprachigen Landesteil wenden, die keine einzige Anlaufstelle in Ostbelgien hatten oder aber man war der FZK angeschlossen, die in Eupen ihren Sitz hatte.

Das bedeutet, dass in der Eifel bisher weder eine Anlaufstelle bestand noch eine Sprechstunde stattfand.

Seit dem 1. Januar gibt es eine einzige öffentliche Kasse für alle Familien.

Der Hauptsitz befindet sich in Kaperberg 6 in Eupen.

Die Kindergeldkasse ist täglich von 8 bis 18 Uhr vor Ort, telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Die Öffnungszeiten der Kasse wurden erweitert.

Eine Neuheit ist die Sprechstunde in der Eifel, die nicht explizit gefragt wurde. Wir waren der Meinung, dass wir dieses Angebot zur Verbesserung der Dienstleistung auf jeden Fall testen sollten.

Die Sprechstunde findet einmal pro Woche von 9 bis 14 Uhr in den Räumlichkeiten des Dienstleistungszentrums in St. Vith statt.

Bisher nahmen 13 Personen an drei Terminen die Sprechstunde in Anspruch.

Bei den Anfragen handelt es sich um Auskünfte über das Anrecht oder die Auszahlung des Kindergeldes sowie um Anfragen zur Aushändigung von Bescheinigungen für das Differenzkindergeld aus Luxemburg.

Das Angebot wurde bisher von der Bevölkerung und den in St. Vith angesiedelten Diensten positiv aufgenommen.

Der Kindergeldkasse liegt noch keine Anfrage auf eine Erweiterung der Sprechstunde vor.

Wir werden zum Ende des Jahres eine Auswertung der Dienstleistung vornehmen. Sollte sich herausstellen, dass es einen größeren Bedarf vor Ort gibt, werden wir die Sprechstundenzeiten dementsprechend anpassen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Tags: , ,
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard