Artikel & Pressemitteilungen / Pressemitteilungen

Online-Portal zur Kinderbetreuung: Bequem von zuhause aus


23. Juli 2018

Online-Portal Zur Kinderbetreuung (99.0 KiB)

Antoniadis: „Mit wenigen Klicks zum Betreuungsplatz“

Mit dem Masterplan für Kinderbetreuung 2025 hat die Regierung im vergangenen Jahr ihre Kinderbetreuungsoffensive gestartet. Viele Maßnahmen zum Ausbau und zur Verbesserung der Kinderbetreuung wurden bereits ergriffen. Vergangene Woche hat die Regierung eine weitere Weichenstellung vorgenommen.

So soll innerhalb der nächsten 6 Monate eine Online-Reservierungsportal eingerichtet werden, dass es den Eltern erlaubt, bequem und problemlos von zuhause aus einen Kinderbetreuungsplatz für ihr(e) Kind(er) anzumelden.

„Dadurch wollen wir den administrativen Aufwand der Eltern aber auch des RZKB verringern. Außerdem bietet das Portal mehr Planungssicherheit, da wir den Bedarf künftig noch besser erfassen können“, kommentierte Familienminister Antoniadis die künftige Weichenstellung.

Mit der Schaffung des digitalen Anmeldeforums wurde das Unternehmen Tactics bvba beauftragt, das bereits ähnliche Aufträge für die Stadt Leuven und andere flämische Städte ausgearbeitet hat und somit über das erforderliche Knowhow verfügt.

Im ersten Halbjahr 2019 soll das Portal online gehen. Dazu stellt die Regierung Mittel in Höhe von knapp 55.000 Euro zur Verfügung.

Für weitere Informationen


Pressereferent
Frederik Thelen
Tel: +32 (0)87/59 64 92
E-Mail: frederik.thelen@dgov.be

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Tags: ,
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard