Parlament / Reden & Parlament

Inspektion im Golden Morgen


Die Privatgruppe Senior Living Group (SLG), die belgienweit 55 Altenheime betreibt, hat vor etwa einem Jahr die Walhorner Seniorenresidenz „Golden Morgen“ übernommen. Damals wurde veranlasst, dass es durch die Übernahme zu keinen Änderungen für die über 70 Bewohner kommen würde. In der letzten Zeit sind jedoch mehrere Angehörige sowie Senioren an mich herangetreten, um ihre Bedenken in puncto Essen, Organisation in der Küche und Begleitung von Bewohnern, insbesondere von Menschen mit Demenz, vorzubringen.

Aus diesem Grund habe ich eine Begutachtung der Sachlage in der Residenz „Golden Morgen“ veranlasst.

Sobald der Inspektionsbericht vorliegt, werde ich diesen prüfen und dazu Stellung beziehen. Im Anschluss daran werden umzusetzende Handlungsfelder festgelegt.

Eine spätere Inspektion ist nicht auszuschließen, um zu prüfen ob Verbesserungen vorgenommen wurden.

Als zuständiger Minister ist es mir wichtig, dass die Gesetzgebung eingehalten wird und eine qualitativ hochwertige Pflege und Begleitung der Bewohner in den Alten- und Pflegewohnheimen gewährleistet wird. Das Wohlbefinden der Bewohner und des Personals hat für mich oberste Priorität.

Meinen vollständigen Beitrag zum Thema im Parlament findet ihr unter folgendem Link:

20160316 Frage Und Antwort Lydia Klinkenberg Inspektion Golden Morgen (219.5 KiB)

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Tags: ,
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard