Artikel & Pressemitteilungen / Pressemitteilungen

DG organisiert Forum für pflegende Angehörige


Pressemitteilung

24.03.2016

20160324 Forum Für Pflegende Angehörige (61.2 KiB)

DG organisiert Forum für pflegende Angehörige

Antoniadis: „Pflegende Angehörige bei ihrer Arbeit unterstützen“

Ein jeder Mensch kann im Laufe seines Lebens durch Krankheit oder Alter in die Situation geraten, auf Begleitung und Unterstützung angewiesen zu sein. Um den Betroffenen ein möglichst langes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, übernehmen viele Menschen die Pflege eines Angehörigen selbst. Am 16. April organisiert die DG ein Forum für pflegende Angehörige, um über die Erfahrungen und Bedürfnisse auszutauschen.

„Die Pflege eines Angehörigen kostet unheimlich viel Zeit und Kraft“, sagt DG-Minister Antonios Antoniadis. „Diese Aufgabe ist körperlich und emotional sehr anstrengend. Und dennoch übernehmen viele Menschen die Pflege ihrer Angehörigen selbst, oft neben dem eigenen Beruf. Die Politik muss den notwendigen Rahmen schaffen, um sie dabei bestmöglich zu unterstützen.“

Um über die Erfahrungen und Bedürfnisse auszutauschen, organisiert das Ministerium der DG am Samstag, den 16. April, um 9:30 Uhr im Triangel in St. Vith ein Forum für pflegende Angehörige. „Wir wollen unsere Maßnahmen auf das Feedback der Betroffenen stützen. Daher hoffen wir auf rege Beteiligung bei der Veranstaltung“, so Antoniadis weiter.

Auf Grundlage von Ausschnitten aus dem Film „So weit ich kann“ von Herbert Link können die Teilnehmer in Workshops Ihre Meinungen und Anregungen zum Thema zum Ausdruck bringen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Aus organisatorischen Gründen wird bis zum 11. April um Anmeldung unter anmeldungen@dgov.be oder 087/59.64.00. gebeten. Ab Eupen wird eine Mitfahrgelegenheit mit Zwischenstopps in Bütgenbach, Büllingen und Amel organisiert.

Für weitere Informationen


Pressereferentin
Jennifer Nyssen
Tel: +32 (0)87/59 64 92
E-Mail: jennifer.nyssen@dgov.be

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Tags: , , , ,
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard