Blog

Woche des Herzen


Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in den Industriestaaten die häufigste Todesursache. Allein in Belgien sterben jährlich rund 31.000 Menschen an Herzinfarkt, Schlaganfall und Arterienverkalkung. Entgegen allgemeiner Vermutungen werden vor allem Frauen Opfer etwaiger Krankheiten. Zirka 17.000 sind es jedes Jahr.

Die Gründe dafür sind vielfältig. Zwar sind die Risikofaktoren für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung –Bluthochdruck, Diabetes, Übergewicht, Bewegungsmangel, Alkohol- und Tabakkonsum – dieselben für Männer und Frauen. Doch bei Frauen sind die Folgen schwerwiegender.

Zudem führt die Annahme, Männer seien für Herzprobleme anfälliger, dazu, dass Risikofaktoren bei Frauen seltener behandelt werden, sagen Experten.

Um diesen Fehleinschätzungen und den damit verbundenen Risiken entgegenzuwirken, steht die diesjährige „Woche des Herzen“ der belgischen Herz-Liga, die zwischen dem 21. und 27. September stattfindet, ganz im Zeichen der Aufklärung und Prävention.

Weitere Infos findet ihr im Netz unter http://www.grenzecho.net/ArtikelLoad.aspx?aid=dae0dff2-94a9-4a8f-94c7-7361caebce96 und http://liguecardioliga.be/.

 

Signatur

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Tags:
Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard