Artikel & Pressemitteilungen

Unterzeichnung des Paktes „ONE in FIVE“

Unterzeichnung des Paktes „ONE in FIVE“

In unserer Gesellschaft werden viele Dinge ausgiebig in der breiten Öffentlichkeit diskutiert. Andere wiederum werden totgeschwiegen, ignoriert oder erst zur Sprache gebracht, wenn es längst zu spät ist. Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche ist ein solches Tabuthema.

Armut in der DG – Universität Mons zieht erste Zwischenbilanz

Armut in der DG – Universität Mons zieht erste Zwischenbilanz

Auf Forderung des Parlamentes hat die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft das Forschungszentrum der Universität Mons mit der Ausarbeitung eines DG-eigenen Armutsberichts beauftragt. […]

Antoniadis weist Kritik der Schöffin zurück – DG unterstützt seit Jahren Deutschkursanbieter

Antoniadis weist Kritik der Schöffin zurück – DG unterstützt seit Jahren Deutschkursanbieter

In einer Mitteilung zeigte sich Minister Antoniadis über die Aussagen der Eupener Sozialschöffin Claudia Niessen betreffend die Schaffung von verpflichtenden Deutschkursen für Menschen mit Migrationshintergrund überrascht.

Minister Antoniadis und Furlan stellen Weichen für die Übertragung der Kompetenz Wohnungsbau

Minister Antoniadis und Furlan stellen Weichen für die Übertragung der Kompetenz Wohnungsbau

Minister Antoniadis und Furlan stellen Weichen für die Übertragung der Kompetenz Wohnungsbau Eupen, den 29. Dezember 2014 Vor Kurzem besuchte Sozialminister Antonios Antoniadis den für Wohnungsbau zuständigen Minister der Wallonischen […]

Sozialminister Antoniadis unterzeichnet das Abkommen zur Verwaltung der elektronischen Fußfesseln

Sozialminister Antoniadis unterzeichnet das Abkommen zur Verwaltung der elektronischen Fußfesseln

Antoniadis: „Enge Konzertierung mit unseren Partnergemeinschaften“ Sozialminister Antoniadis unterzeichnet das Abkommen zur Verwaltung der elektronischen Fußfesseln Am 10. Dezember kam Gemeinschaftsminister Antonios Antoniadis mit seinen Amtskollegen Jo Vandeurzen aus der […]

Lösung bei der Vergabe der LIKIV-Nummern gefunden

Lösung bei der Vergabe der LIKIV-Nummern gefunden

Am gestrigen Tag, am 11. Dezember, einigten sich die föderale Gesundheitsministerin Maggy de Block und der für das Hochschulwesen der Französischen Gemeinschaft zuständige Minister Jean-Claude Marcourt in der Frage zur Vergabe der LIKIV-Nummern. […]

108 – Rund um die Uhr ein offenes Ohr

108 – Rund um die Uhr ein offenes Ohr

Irgendwann kann jeder Mensch im Laufe seines Lebens in die Situation kommen, vor einem scheinbar unlösbaren Problem zu stehen. Scham oder Angst sind oftmals die Gründe, sich Freunden, der Familie oder […]

Familienminister Antoniadis reagiert auf FGTB- Forderungen zum Ausbau der Kinderbetreuung

Familienminister Antoniadis reagiert auf FGTB- Forderungen zum Ausbau der Kinderbetreuung

Am 26. November ist die FGTB-Gewerkschaft mit mehreren Forderungen, u.a. nach einer Erweiterung des Kinderbetreuungsangebotes an die Öffentlichkeit getreten. Der Familienminister der Deutschsprachigen […]

Plötzlich ist alles anders. Die Wahrheit, die mein Leben veränderte!

Plötzlich ist alles anders. Die Wahrheit, die mein Leben veränderte!

Jeder Mensch hat das Recht, in seinem letzten Lebensabschnitt umfassend über seine Krankheit aufgeklärt und informiert zu werden. Nur so ist die Selbstbestimmung über das eigene Leben bis zum Schluss gewährleistet. Um unter anderem diese Botschaft in den Vordergrund zu rücken…

Besuch der außerschulischen Betreuung an der Villa Peters als Tageshöhepunkt

Besuch der außerschulischen Betreuung an der Villa Peters als Tageshöhepunkt

Am gestrigen Tag empfing die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft eine hochranginge, vom Landeshauptmann Kärntens, Dr. Peter Kaiser, angeführte Delegation.

Die 10-köpfige österreichische Delegation war vordergründig …

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard