Pressemitteilungen

Antoniadis zu Gast bei der 96. Gesundheitsministerkonferenz in Friedrichshafen

Antoniadis zu Gast bei der 96. Gesundheitsministerkonferenz in Friedrichshafen

Am 5. und 6. Juli fand in Friedrichshafen die 96. Gesundheitsministerkonferenz Deutschlands statt. Neben den 16 Landesministern und Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) nahm auch Gesundheitsminister Antonios Antoniadis (SP) am gemeinsamen Austausch teil.

Trakasspa

Trakasspa

Antoniadis bezuschusst Trakasspa für Gesundheitsprävention in Ostbelgien

Am kommenden Freitag, den 30. Juni und Samstag, den 01. Juli findet erneut das Trakasspa-Festival statt. Zum ersten Mal wird im Bereich der Gesundheitsprävention ein Festival seitens der Deutschsprachigen Gemeinschaft mit einem Zuschuss von rund 13 366.60€ unterstützt. Das gab der für Gesundheit zuständige Minister, Antonios Antoniadis (SP) in einem Pressekommuniqué bekannt.

Erweiterung des WPZS St. Franziskus

Erweiterung des WPZS St. Franziskus

Das Wohn- und Pflegezentrum St. Franziskus in Eupen, auch als „Klösterchen“ bekannt, darf um drei Plätze erweitert werden.

Ausstellung der European Disability Card ab Januar 2024 automatisiert

Ausstellung der European Disability Card ab Januar 2024 automatisiert

Die Mitglieder der Interministeriellen Konferenz Beeinträchtigung haben soeben beschlossen, dass die Ausstellung der European Disability Card (EDC-Karte) für Personen, die eine Bescheinigung über die Anerkennung einer Beeinträchtigung besitzen, ab dem 1. Januar 2024 automatisch ausgestellt wird. Das teilte der zuständige Minister Antonios Antoniadis (SP) in einer Pressemitteilung mit.

Ostbelgische Familien erhalten ab August gut 10 % mehr Kindergeld

Ostbelgische Familien erhalten ab August gut 10 % mehr Kindergeld

In diesem Sommer findet eine Angleichung der Familienleistungen um gut 10 % statt. Das teilte Vize-Ministerpräsident Antonios Antoniadis (SP) in einem Pressekommuniqué mit.

https://pixabay.com/fr/photos/test-corona-baguettes-n%C3%A9gatif-6116891/

Gesundheitsminister beschließen Ende von PCR-Tests für Allgemeinbevölkerung

Die Interministerielle Konferenz Volksgesundheit (IMK) hat vergangene Woche beschlossen, den Empfehlungen verschiedener Gremien zu folgen und PCR-/RAT-Tests für die Allgemeinbevölkerung sowie für asymptomatische Personen im Gesundheitssektor und Bewohner von Wohn- und Pflegezentren nicht mehr zu empfehlen.

Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung

Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung

In einer Pressemitteilung berichtet der zuständige Minister für Inklusion, Antonios Antoniadis (SP), über den neuen Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung sowie dessen Besetzung. In der ersten Sitzung am Donnerstagabend wurden neben den Tagespunkten der allgemeinen Vorstellung auch die damit einhergehenden Aufgaben erklärt.

Ende der Quarantänepflicht

Ende der Quarantänepflicht

Gesundheitsminister beschließen Aufhebung der Quarantänepflicht Infolge der positiven Entwicklung der Pandemie hat die Interministerielle Konferenz der Gesundheitsminister (IMK Gesundheit) die Pflicht zur Quarantäne von sieben Tagen nach einem positiven Coronatest aufgehoben. Dieser Beschluss tritt in Belgien nach Anpassung der rechtlichen Grundlagen in Kraft.

Beirat für Integration und Zusammenleben in Vielfalt hat Arbeit  aufgenommen

Beirat für Integration und Zusammenleben in Vielfalt hat Arbeit aufgenommen

In einer Pressemitteilung berichtet der zuständige Minister für Integration, Antonios Antoniadis (SP), über die Neubesetzung des zuständigen Beirates. Im Zuge der ersten Sitzung, welche Ende März stattfand, wurde zugleich der Vorsitz gewählt. In der ersten Sitzung des Beirates für Integration und Zusammenleben in Vielfalt, wurden neben dem Tagespunkt der allgemeinen Vorstellung sowie den damit einhergehenden Aufgaben des Beirates auch der Vorsitz sowie die Stellvertreter gewählt.

Long Covid Angebote

Long Covid Angebote

Sciensano , das wissenschaftliche Institut für Volksgesundheit, schätzt, dass knapp die Hälfte aller Covid-Patienten 3 Monate nach der Erkrankung noch unter Symptomen leiden.

Nach 6 Monaten ist eine von drei erkrankten Personen noch immer betroffen.
Die häufigsten Symptome sind Müdigkeit, Erschöpfung, Konzentrationsschwierigkeiten, Vergesslichkeit, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Atembeschwerden.

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard