Articles written by: antonios

Solidarität und Nächstenliebe

Solidarität und Nächstenliebe

Langsam aber sicher erhellt sich die weihnachtliche Stimmung in unserer Gegend. Natürlich mag die Vorweihnachtszeit nicht stressfrei sein, doch wenn der Duft von Printen und Glühwein uns während dem Geschenkekauf erst einmal auf den Weihnachtsmarkt gelockt hat, ist auch das schnell wieder vergessen. Für viele von uns gehört zu diesem Weihnachtszauber auch, dass wir noch einmal über unsere inneren Einstellungen bzw. Werte nachdenken. Die einen nennen es Solidarität, die anderen Nächstenliebe. Genau das ist auch Sinn der Aktion „Christmas in a Box“, die inzwischen nicht mehr aus dem Eupener Weihnachtsmarkt wegzudenken ist.

Die Regierung outet sich

Die Regierung outet sich

Eine Gesellschaft braucht Regeln. Was sie jedoch nicht braucht, sind Vorschriften, wie ein Mensch zu lieben hat! Trotzdem bekennen sich viele Personen zu ihrer Homo-, Bi-, Trans- oder Pansexualität mit einem Gefühl von Scham, als ob sie gegen ein Gesetz verstoßen hätten. Ein solches „Coming out“ bzw. „Outing“ erfordert besonders dann viel Mut, wenn die Unterstützung von Kollegen, Freunden oder der Familie das Letzte ist, womit der Betroffene rechnen kann.

Hausapotheker: Der Fachmann um die Ecke

Hausapotheker: Der Fachmann um die Ecke

Wussten Sie schon, dass Sie für sich einen persönlichen Hausapotheker bestimmen können?
Man muss vor Ort nur eine schriftliche Vereinbarung treffen und eine Einverständniserklärung ausfüllen. Die Apotheke bzw. den Apotheker kann man sich frei aussuchen und jederzeit wechseln.

Nutri-Score – das farbenfrohe ABC der Lebensmitteletikettierung

Nutri-Score – das farbenfrohe ABC der Lebensmitteletikettierung

In Belgien sollen bzw. können die Nahrungsmittel künftig mit einer farblichen Nährwertkennzeichnung (von grün über gelb bis rot, von A bis E) versehen werden, dem sogenannten Nutri-Score. Diesem Vorhaben hat am Mittwoch die föderale Gesundheitsministerin Maggie de Block im wahrsten Sinne des Wortes grünes Licht erteilt.

Einigkeit mit Ablaufdatum?

Einigkeit mit Ablaufdatum?

Die Stimmung zum Nationalfeiertag wurde durch die WM schon kräftig angeheizt. Aber wie wird es nach Samstag aussehen? Gehen dann Streitigkeiten auf föderaler Ebene weiter? Ist die Stimmung von Stolz und Einigkeit dann verflogen?

40 Jahre Weltladen – 40 Jahre fairer Handel

40 Jahre Weltladen – 40 Jahre fairer Handel

Wir feiern heute den Erfolg von 40 Jahren „Weltladen in der Deutschsprachigen Gemeinschaft“ und somit den Erfolg von 40 Jahren fairen Handels in Ostbelgien. Ein Erfolg, der in erster Linie durch die Leistungen engagierter Bürger und Bürgerinnen zustande kommt. Der Erfolg vieler guter Ideen und Initiativen.

Keine Chance den Trickbetrügern!

Keine Chance den Trickbetrügern!

Seit dem 20. März befinden wir uns nicht mehr im Winter, sondern im Frühling. Das merken wir zwar noch nicht ganz an den Temperaturen, jedoch werden die Tage wieder länger. Es wird früher hell und später dunkel. Die Zeit der meisten Einbrüche scheint laut Statistik vorbei. Doch Vorsicht! Trickbetrüger machen keine Pause.

„Behinderungen müssen keine Verhinderungen sein.“

„Behinderungen müssen keine Verhinderungen sein.“

Damit trifft der Schweizer Journalist Walter Ludin den Nagel auf den Kopf. Denn das Recht auf Selbstbestimmung ist der Schlüssel für Menschen mit einer Beeinträchtigung, um ihre Ziele und Träume im Leben zu verfolgen und zu verwirklichen. Und um dieses Recht durchzusetzen, sind wir alle gefragt. Ein Beitrag zum Welttag der Personen mit Behinderung.

Der Feind in deinem Bett!

Der Feind in deinem Bett!

Nein, das ist nicht der Titel einer neuen Gruselgeschichte. Es handelt es sich vielmehr um den Slogan unserer Kampagne zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember. Dabei soll es in diesem Jahr nicht alleine um HIV bzw. um AIDS gehen.

Gifts for all

An Weihnachten etwas Gutes tun

Helfen kann so einfach sein! Denn alles, was man zum Helfen braucht, sind ein Schuhkarton und ein paar Geschenke!

Schrift vergrößernSchrift verkleinernStandard